C’est la vie mon ami . . . sans souci

In den Schulen geht es zum Endspurt. Einige Prüfungen beginnen, andere sind schon überstanden, Ferienpläne werden geschmiedet und es fällt schwer, nochmal alles zu geben und den nötigen Ernst und Eifer voll einzusetzen.

Bei einer neulich erworbenen Anzahl verschiedener Bücher waren auch französische Schulbücher und Romane dabei. Und das brachte mich auf die Idee, Schulbücher zu etwas Erfreulichem zu verarbeiten. So ist die Integralrechnung gleich gar nicht mehr so trocken.

Zu erwerben sind diese und viele andere Boote bei:

shredlocks treasures

„Education is what remains after one has forgotten what one has learned in school.“  Albert Einstein

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: