Spieglein Spieglein an der Wand . . .

Gestern waren wir seit langem wieder mal im Kino. Gesehen haben wir „Snow White and the Huntsman“ . Der Film ist ein wenig seicht  und die Handlung erlebte immer dann, wenn es interessant hätte werden können, einen Abrutsch, die Charaktere waren oberflächlich, aber es gab sehr gute visuelle Animationen, hervorragende Kostümwahl und Szenerie.

Die erfolglosen Anstrengungen der amerikanischen Darsteller ein „Lord-of-the-Rings-würdiges-englisch“ zu sprechen lieβen mich zu dem Schluss kommen, das es bei solchen Filmen doch besser ist, englische, irische oder schottische Schauspieler einzusetzen. Die Zwerge immerhin waren englischen Ursprungs, allerdings auch visuell verkleinert und somit nicht „echt“, ich glaube aber das sowieso jeder, der jemals Gimli kennengelernt hat, sehr hohe Ansprüche an einen Zwerg stellt.

 

Trotz aller Kritik war es ein schönes Kinoerlebnis. Auch deshalb, weil Kino, trotz aller Möglichkeiten daheim alle Filme per netflix, DVD rental etc. zu sehen, für mich nie den Reiz verloren hat. Der Geruch nach Popcorn, im Dunkeln zu sitzen und mit dem Eheliebsten Händchen zu halten, danach langsam heimzuschlendern, das alles sind Gründe, sich auf’s „Kino-gehen“ zu freuen. Gestern war der Heimweg besonders schön, denn am Himmel stand ein runder, gelber, warm leuchtender Vollmond, alle Grillen hatten sich zum Konzert eingefunden und es wehte eine angenehme Meeresbrise. Nun gehen wir frisch gestärkt in eine neue arbeitsreiche Woche.

„She doesn’t let her heart cloud her mind. And she doesn’t let her mind get in the way, of doing what she feels is important“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: