Ein kleines Erfolgserlebnis

„Shredlock“ hat einen ersten Verkauf zu vermelden:

Diese kleine Flotte habe ich aus alten Atlasseiten gefaltet. Der Atlas war zu alt (1995) um noch als Schularbeitsmittel brauchbar zu sein und zu neu um den Status „antik“ zu erhalten. Auβerdem war er ziemlich zerfleddert.

So kam ich auf die Idee, aus den brauchbaren Seiten kleine Dinge zu falten. Es war erstmal nur ein Versuch. Es klappte und somit werden nach den Feiertagen bei shredlock noch viele weitere kleine Kostbarkeiten aus diesen Atlasseiten zu sehen sein. Seid schon mal gespannt.

Anmerkung: die Maβangaben auf dem Lineal sind in inch und nicht in Zentimetern.

Dankbar:
1. für shredlocks ersten Verkauf
2. für die vielen Weihnachtskarten und -mails
3. für Familie und Freunde

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: