Kleine Haushaltskunde

In unserem Bestand befinden sich sehr viele unterschiedliche Kochbücher, weil sowohl der BHE als auch ich leidenschaftlich gerne in Kochbüchern schmökern, die gelungenen Fotos und Illustrationen bewundern, vieles als Inspiration ansehen und nachkochen als auch nachfotografieren.

Immer wieder gerne lese ich im “Amish-Dutch-Cookbook”, welches auβer Rezepten auch viele nützliche Informationen enthält. Auf den ersten Seiten zeigen Illustrationen dem nicht so sprachgewandten Leser, was Suppa Lefel, Milich und Fleesch bedeuten, das man es auf dem Schneid Bad zubereitet, es im Offe kocht und am Disch verspeist. Und Sols un Peffer sollten nicht fehlen.

Die wichtigsten Vertreter der menschlichen Rasse werden hier gleich am Seitenanfang vorgestellt, auch die Poesie kommt nicht zu kurz, es gibt viele kleine Reime mit Illustrationen.

Ein weiteres Prachtstück in unserer Sammlung zeigt, wie man 1879 in Old Virginia Haushaltsführung betrieben hat. Sehr interessant sind auch die Werbe Seiten:

Und am Abend gibt es dann vom BHE gekocht: Chili con Carne, heiβ, würzig duftend, mit vielen leckeren Zutaten . . .

Dankbar für einen rundherum entspannenden Montag.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: