Dialog bei Starbucks

Vor der Arbeit schaue ich kurz bei Starbucks rein um einen Vollkornbagel zu kaufen und es entwickelt sich folgender Dialog zwischen dem Verkäufer und mir:

Verkäufer:  Möchten sie Käse auf ihrem Bagel?

Ich: Nein danke.

Verkäufer:  Soll ich den Bagel warm machen?

Ich:  Nein danke.

Verkäufer: Möchten sie einen Kaffee dazu?

Ich: Nein danke.

Verkäufer:  Soll ich ihnen eine Tüte geben?

Ich:  Nein danke.

Verkäufer (etwas frustriert und etwas irritiert):  OK. Sie wollen KEINEN Käse, ich darf ihnen den Bagel NICHT warm machen, Kaffee wollen sie auch nicht und auch meine so nett angebotene Tüte weisen sie zurück. Können sie mich nicht leiden?

Das wollte ich dann doch nicht auf mir sitzen lassen. Freundlich versicherte ich dem Verkäufer, das ich ihn wirklich nett finde und er mein offensichtlich komisches Kaufverhalten nicht persönlich nehmen soll. Ich erklärte ihm, das ein frischer Vollkornbagel auch ohne Käse ganz vorzüglich schmeckt und ich etwas später auch noch mal wiederkommen werde, um mir einen Kaffee zu holen, weil ich jetzt noch keine Lust habe, welchen zu trinken. Den Kaffee bekam ich dann umsonst (weil ich ja in der Mall arbeite) und was die Tüte betrifft: ich habe bereits eine daheim, die ich so lange verwende, bis sie auseinanderfällt und dann recycelt wird. Steht ja schlieβlich auch drauf . . .

A Quote from a Starbucks Executive:

“A cup of coffee is a miracle. . .  Tell me something that can simultaneously be warm and comforting and stimulating and invigorating.”

Dazu kann ich dann aber doch nur sagen: Hm, what about TEA?!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: