10 Dinge

Früher war man einfach nur schön. Alles was man dazu brauchte, war eine kleine Cremedose, die überall reinpasste, wenn man auf Reisen ging.

Mittlerweile ist das etwas komplizierter. Man ist zwar immer noch schön aber es dauert länger und erfordert wesentlich mehr Arbeitsmaterialien, wie zum Beispiel Gesichtsmasken, Tages-, Nacht- und Augencreme.

Den BHE stört das aber alles nicht. Der schaut mich morgens an, wenn ich noch ganz schlaftrunken in meine Kissen gekuschelt bin und die ersten Worte, die ich höre sind: „Good morning. I love you.“

Warum ich meinen Mann liebe?

  1. Weil er mir nach einem anstrengenen Tag die Füβe massiert und mir Tee kocht.
  2. Weil wir gemeinsam auch ohne Musik tanzen können.
  3. Weil wir uns anschauen und ohne Worte verstehen.
  4. Weil er, wenn mal wieder alles schief geht, mich in den Arm nimmt und einen der wenigen deutschen Sätze zitiert, den er beherrscht: „Alles Idioten.“ Das war einer der Lieblingssätze meines Vaters.
  5. Weil er mich immer dann, wenn ich es wirklich ganz dringend brauche, mit einem wohlschmeckenden Gericht überrascht.
  6. Weil er mir Sonnenblumen schenkt, einfach so, ohne besonderen Anlass.
  7. Weil er immer an mich denkt.
  8. Weil er es immer schafft, mich zum Lachen zu bringen.
  9. Weil er mit meiner Enkeltochter Fussball spielt.
  10. Weil er so herrlich Dr. Seuss Geschichten vorlesen kann.

Und aus allen diesen Gründen habe ich kein Problem mit Falten und der Tatsache, das ich eine Großmutter bin.

“Wrinkles should merely indicate where smiles have been.” Mark Twain

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: