Winter?Impressionen

I’m dreaming of a white Christmas,
Just like the ones I used to know,
Where the tree tops glisten
And children listen
To hear sleigh bells in the snow…

Na ja, wenigstens schneit es auf der wordpress Seite. Nette Animation. Sehr weit bin ich noch nicht mit meinen Weihnachtsdekorationen vorangekommen, aber immerhin ist das Vogelhäuschen im Garten schon fertig.

Eine kleine Tischdekoration:

Rudolph bewacht den Weihnachtsbaumschmuck:

Dreamsicles Cupcake bewacht Enkelchens Nachttisch:

Und es gelüstete mich gestern nach etwas sehr einfachem: Kartoffelbrei und Rührei, und da ich noch eine Handvoll Pilze hatte, die unbedingt gegessen werden mussten, wurde es doch noch ein wenig edel: die Pilze habe ich in Butter gebraten und dann immer nur einige Male ein ganz klein wenig Rotwein dazugegeben, so das sie letztendlich  irgendwie „glasiert“ aussahen und ausgezeichnet geschmeckt haben. Petersilie hätte das Ganze natürlich geschmacklich als auch optisch abgerundet, aber ich hatte keine.

“Twas Christmas broach’d the mightiest ale;
‚Twas Christmas told the merriest tale;
A Christmas gambol oft could cheer
The poor man’s heart through half the year.”
Walter Scott

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: