Die kleinen Dinge des Alltags

Gestern ist mir wieder ein kleines Kunstwerk gelungen: Geflügelbratwurst mit Sauerkraut, Kartoffeln und Sosse. Das hört sich sicher nicht unbedingt aufregend an, aber . . . ich habe endlich eine Sorte Bratwurst endeckt, die keinen Schweinefleischanteil hat (das ist hier nicht so einfach) und ausserdem mit getrockneten Tomaten, Basilikum und Mozarella gefüllt ist.

Die habe ich in der Pfanne ausgebraten. Es steht zwar auf der Verpackung, das man sie nur warmmachen muss, aber ich mag nicht so ein labriges, in Wasser oder Mikrowelle warm gemachtes Würstchen. Das kommt in die Pfanne, zusammen mit Möhren und Petersilienwurzel, wird mit ein wenig von meinem selbstgemachten Kräuteröl angebraten, dann kommt die Bratwurst raus, der Bratenfond wird mit Gemüsebrühe und Rotwein abgelöscht, das Gemüse sanft zerstampft, durch ein Sieb abgegossen und der fertige Sud nochmals in der Pfanne mit ein wenig Butter kurz aufgekocht. Und voila, fertig ist die Sosse. Dazu gibt’s Sauerkraut mit geraspelten Möhren, auch das habe ich selbst gekocht, und Kartoffelbrei mit Kräutern.

Der Nachmittag wird im Garten verbracht, ich beschneide unsere Hecken und den Olivenbaum vor’m Haus, die abgeschnittenen Äste werden ins Arbeitszimmer verschleppt und warten dort auf Weiterverarbeitung (Basteln!). Biene und Maja toben im Garten rum und rennen durch meine sorgsam aufgeschichteten Laubhaufen. Aber dann posieren sie doch ganz nett für ein Mini-Gruppen-Foto.

Buddha hat die Abenteuerlust gepackt, sie möchte offensichtlich irgendwohin verschickt werden.

Zum Abendbrot gibt’s Mehrkornbrot mit Ziegenkäse. Etwas, was man in Deutschland an jeder Ecke bekommt. Hier arten derartige Einkäufe in einen Tagesausflug mit negativen Folgen für den Geldbeutel aus.

“Each small task of everyday life is part
of the total harmony of the universe.”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: