Regen, Regen, Regen . . . und Wind

Dieser Tropensturm hat uns im Moment richtig fest im Griff. Es regnet was es nur kann und auch der Wind heult ums Haus.

Somit werde ich den ganzen Tag im Haus bleiben. Was machen Kinder, die bei Regenwetter nicht nach draussen gehen und in den Pfützen platschen können? Sie bleiben brav daheim, basteln ein wenig und bereiten einen weiteren Stapel Bücher zum Verkauf bei ebay vor.

„Sunshine is delicious, rain is refreshing, wind braces us up, snow is exhilarating; there is really no such thing as bad weather . . . „

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: