Are You Happy?

Das Leben besteht aus Veränderungen. Denen muss man sich stellen. Je mehr Erfahrungen man macht, je mehr man ausprobiert, desto mehr verändert man sich, bekommt eine neue Denkweise, sieht Dinge aus einer anderen Perspektive.

Ich habe dieses kleine Poster gefunden und denke, das man sich dieses einfache Verhaltensmuster aneigenen und sich wenigstens einmal die Woche fragen sollte: „Bist Du glücklich?“

Man sollte nicht warten, bis alles richtig und perfekt ist. Weil es das nie sein wird. Die Umstände und Gegebenheiten sind immer problematisch und irgendwas spricht immer „dagegen“! Es ist halt nicht der richtige Zeitpunkt, sagt man oft. Ich warte noch! Das kann aber dazu führen, das man ewig wartet. Ich habe 6 Jahre hier in Florida vergeudet, indem ich immer auf den richtigen Zeitpunkt gewartet habe. Wenn man einmal angefangen hat, sich zu bewegen, etwas zu verändern, dann wird man mit jedem Schritt besser und schneller. Am Anfang geht es noch einen Schritt vorwärts und drei Schritte zurück aber wenn man trotzdem immer weiter geht, wird man selbstbewusster, besser, schneller, erfahrener und erfolgreicher. Und glücklicher.

Das ist eines meiner absoluten Lieblingsbilder. Es hing in meinem Kindheitsparadies, an der Wand im Zimmer meiner Ur-Grossmutter.

„Don’t wait until everything is just right. It will never be perfect. There will always be challenges, obstacles and less than perfect conditions. So what. Get started now. With each step you take, you will grow stronger and stronger, more and more skilled, more and more self-confident and more and more successful.”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: